Seminare - tiergerechtes Training mit Nina Steigerwald

Seminare mit Pferd und Clicker

Seminare mit Nina Steigerwald sind ein unvergleichliches Erlebnis. Erlebe, wie harmonisch die Kommunikation mit Pferden und deinen Mitwesen sein kann, wenn du immer feinere und präzisere Botschaften aussenden kannst.

Bei der Erlebenswoche auf Le Matou kannst du im Dialog mit den sechs Steigerwald-Ponys und Pferden in intensiven Austausch gehen.

Beim Bildungsurlaub ist dein Unterricht punktgenau und gezielt auf deine Bedürfnisse und Fähigkeiten ausgerichtet.

Beim Medical Training Wochenende begleitest du unterschiedlichste Pferde auf dem Weg zur vertrauensvollen Kooperation.

Nina und ihr umfangreiches und besonderes Online-Angebot wie z.B. „Pferdewippen A bis Z“ lässt dich bequem vom heimischen Stall aus lernen.

Durch Hühnertraining lernst du selbst intensiv und kannst so du dein Clickertraining auf ein ungeahntes Niveau bringen.

In der Erlebenswoche auf Le Matou warten mannigfaltige Erfahrungen auf dich. In diesen sieben Tagen sprechen wir viele unterschiedliche Ebenen der Kommunikation und der Wahrnehmung an.

Kuscheln mit Ponys zu Vollmond – mit Pyrenäenblick
Besser kannst du deine Verbundenheit mit den Pferden und der Welt nicht spüren, als im Angesicht der mondbeschienenen Berge mit unseren Ponys 🥰

Eine Aufstellung zum Thema deiner Wahl
Systemische und Familienaufstellungen haben in der therapeutischen Praxis einen festen Platz eingenommen. Die Art, sich den inneren Personen und Wesen der Seele zu nähern,
geht direkt in die Tiefe und berührt deine Essenz. Das vorrangige Ziel ist es, eine gute Lösung zu finden. Nach einer Anamnese, in der das Grundthema, das akute, aufgespürt wird, werden Stellvertreter an ihre Plätze gestellt und die Dynamik angeschaut und wahrgenommen. Die therapeutischen Interventionen dienen dazu, Ver- und Aussöhnung herbeizuführen.
Dauer: ca. 1 Stunde

Ausflug zum Bach mit Baummeditation
Neben der gigantischen Weite der Berge hilft dir ein Ausflug in das Talstück von Matou.
In der mystischen Stimmung des Bereiches am Bach geht es im doppelten Sinne in die Tiefe.

Training mit Hühnern – Kommunikation
Wer kennt es nicht, die Aussage vom „dummen Huhn?“ Der Umgang mit dieser völlig
unterschätzten Spezies eröffnet dir neue Perspektiven. Bob Bailey, das „Urgestein“ der angewandten Verhaltensanalyse prägte unter anderem den Satz: Lass im Training die Grenzen die deines Tieres sein, nicht deine.“ Je mehr Wissen und Empathie du mitbringst, umso besser wird dein Gegenüber dich verstehen können. Das gilt für alle Spezies – auch für
Ehepartner;)

Neben den handwerklichen und technischen Aspekten kannst du aus dem Training mit den Hühnern noch viel mehr mitnehmen:

Wenn wir davon ausgehen, dass der oder die andere immer richtig handelt und reagiert, weil es in seiner oder ihrer Wertewelt in dem Moment das Richtige ist, dann können wir aus der Be-Wertung heraustreten. Denn das ist einer der großen Unterschiede zwischen Mensch und Tier: die Einteilung in richtig und falsch, in gut und böse. Diese Be-und Einteilung schafft oft Unzufriedenheit und verhindert das Sein im Hier und Jetzt. Hast
du schon einmal Kühe bei Westwind und Regen beobachtet? Sie drehen sich mit ihrem Hinterteil in den Wind und warten ab. Ein Mensch neigt dazu, mit der Situation zu hadern. „Hätte ich bloß den Regenmantel angezogen.“ „Gestern war das Wetter viel besser.“

Deine Zeit auf Le Matou wird dazu beitragen, Gelassenheit in Situationen zu bewahren oder zu entwickeln. Du wirst die Erfahrung machen, dass das Einnehmen einer bestimmten Haltung vor allem unerwünschten Ereignissen gegenüber Übungssache ist.

Pferdewippen – Mit Freude in Bewegung
Entdecke die Besonderheiten und Feinheiten des Wippentrainings. Oder genieße einfach, dich durchschaukeln zu lassen. Diese für Kopf und Körper unglaublich vielseitigen und intensiven Bewegungen sind ein wertvoller Schritt für einen gesunden Pferdekörper.

Clickertraining mit Pferden
Die sechs Steigerwald-Equiden trainieren mit Freude mit anderen Menschen. Wir gestalten die Inhalte nach den Wünschen und den Trainingsständen der jeweiligen Teilnehmer.

Termine 06.-10. April, 5.-11. Mai, 02.-08. Juni, 29.09.bis 03.Oktober
Ort Le Matou 11230 Sonnac sur l’Hers
Kosten incl. gemeinsame Abendmahlzeit, Getränke und Snacks 900,-€
Teilnehmer maximal 6

Unterbringung
– Gästehaus 20m2 mit 1.20m breitem Bett, Kochnische, Dusche + Toilette 35€/Tag
(wer zuerst  bucht, hat es)
– eigenes Wohnmobil, Bus, Zelt mit Kompostklo und Solardusche 10€/Tag (Strom extra)
– Gemeinschaftsunterkunft mit Kompostklo und Solardusche (2 Plätze) 20€/Tag
Gästehaus der Nachbarn in 2km Entfernung
– Ferienwohnung in Chalabre (10 km Entfernung Infos per Mail)
Campingplatz

Für die Suche bei Airbnb oder ähnlichen Portalen 11230 Sonnac sur l’Hers in die Suche eingeben.

Neugierig geworden? Nimm Kontakt mit uns auf!

Bildungsurlaub auf Le Matou

Deine individuelle und lehrreiche Auszeit im Angesicht der Pyrenäen. Verbringe fünf Tage in unbeschreiblich schöner Natur, entdecke dich, die Feinheiten von Kommunikation mit Tieren, die Stille und fühle dich mit allem verbunden.

 

Diese Zeit wird ganz auf dich zugeschnitten. Du bekommst zweimal am Tag eine Stunde Unterricht in den Bereichen deiner Wahl:

Clickertraining mit Pferden
Hühnertraining
Hundetraining (dein eigener -nach Absprache) oder Sheltie Jupiter
Körperbewusstsein und Entspannung
Aufstellungsarbeit
Visionen und Ziele

Wir können hier mit größtmöglicher Flexibilität an die Fragen und Themen herangehen, die dich am meisten ansprechen oder unter den Nägeln brennen. Darüber hinaus kannst du Nina bei der Interaktion mit ihren Pferden zusehen und mit Fragen löchern.

Die restliche Zeit des Tages kannst du in der Hängematte verbringen, auf die Berge schauen, über das herrliche Naturgrundstück oder durch die Gegend streifen, lesen, mit den Ponys kuscheln oder sonstigen wohltuenden Aktivitäten widmen.

Deine Frühstücks- und Mittagsmahlzeit kannst deinem individuellen Rhythmus entsprechend legen und Abends gibt es eine gemeinsame Mahlzeit.
Wenn du mit eigenem Auto kommst, gibt es zahlreiche reizvolle Ausflugsziele wie den Lac du Montbel, Mirepoix und seinen Markt, Katharerschlösser…

Verbringe eine unvergessliche und intensive Zeit mit uns und den Tieren in der Natur der südfranzösischen Berge.

Begrenzt und verfügbar nach Absprache. Nächste Chance: Juni 2023

Zeitraum 5 Tage nach Absprache
Ort Le Matou 11230 Sonnac sur l’Hers
Kosten 1000,- € incl. Verpflegung, Gästehäuschen mit Dusche+WC
10 Stunden Einzelunterricht

Neugierig geworden? Dann nimm Kontakt mit uns auf!

Medical Training für Pferde und Ponys

Überzeuge dich selbst, wie entspannt ein Tierarztbesuch oder die medizinische Versorgung ablaufen kann, wenn nur etwas Zeit in sinnvolles Training investiert wird.

Für viele Pferde und deren Besitzer sind tierärztliche Untersuchungen ein Alptraum, der Besuch des Hufbearbeiters wird zum Abenteuer und die Wurmkurgabe zur Nervenprobe. Doch Nina und viele von ihr ausgebildete Steigerwald.T Medical Trainer  wissen: Das geht auch ganz anders!

In vielen Zoos und bei immer mehr fortschrittlichen Tierärzten und Tierbesitzern verbreitet sich das sogenannte Medical Training (MT) – man könnte meinen, es geht viral ;). Lerne, wie du dir dieses Training zu Nutze machen kannst, um dir selbst, den Fachleuten und vor allem deinem Pferd das Leben deutlich zu erleichtern.

Die Einsatzgebiete sind zahlreich, zum Beispiel: Zahnkontrolle und Pflege; Pfoten-/Huf-/Klauen-/Fell-etc. -kontrolle und -pflege; Trächtigkeits- und Brunftuntersuchung; Temperatur messen; Wiegen oder die Blutabnahme… Gerne berücksichtigen wir auch deine individuellen Wünsche, wenn du uns diese bei Ihrer Buchung des Seminars mitteilst.

Die Vorteile von MT liegen klar auf der Hand: Weniger Stress für Tier und Mensch in potentiell unangenehmen bis gefährlichen Situationen. Das stärkt auch die Beziehung zu deinem Pferd auf eine ganz besondere Weise, schließlich zeigst du sich in diesen vermeintlich unangenehmen Situationen als zuverlässiger und rücksichtsvoller Partner. Ein weiterer Vorteil ist das Einsparen von Beruhigungs- und Narkosemitteln. Das schont nicht nur deinen Geldbeutel -die Erhöhung der GOT lässt grüßen!) sondern vor allem den Organismus deines Pferdes, schließlich müssen alle Sedativa auch wieder abgebaut werden.

Du erlebst an diesem Wochendende live, wie gut MT funktioniert und wie du es richtig aufbaust, denn es werden unterschiedliche verschiedene Pferde und Aufgabenstellungentrainiert.

Daher besteht für absolut (!) verladefromme Pferde die Möglichkeit, vom Training durch Profis zu lernen. Bitte nimm Kontakt mit uns auf, wenn du Interesse an einer Teilnahme mit Pferd hast.

 

Termin 01./02. Juli 2023
Uhrzeiten 10:00-18:00 und 10:00 bis 16:00

Ort Mittel-/Norddeutschland
(wird noch bekannt gegeben)

Kosten 99,-€  Zuschauer
399,-€ aktive Teilnahme

Du möchtest für dein Pferd fairen und freundlichen Umgang im Medical Training? Nimm Kontakt mit uns auf!