Die Termine 2019 sind online!

Kalender für das erste Halbjahr 2019

Was lange währt und 80. Geburtstage, wichtige Veranstaltungen und alles andere berücksichtigt, wird endlich gut. Hier ist der Veranstaltungskalender von Steigerwald.Training für 2019! Intensivtage Pferdeclickern, True Horse Agility Tag, Pferdewippen-Trainerausbildung, , Medical Training, Einsteigerseminar Hühnerclickern, die fünf Hühnermodule, unser Tag der offenen Tür am ersten Septemberwochenende mit True Horse Agility Turnier, die laufenden Staffeln des Trainingsspezialisten Pferd mit einem Neustart Ende März und das neue Seminarformat „Trainingsprofi Pferd“- die Auswahl ist groß für unsere Ausbildung mit Spaß und Verstand und immer zum Wohle der Tiere. Wir freuen uns auf Euch!

Steigerwald.Termine 2019 oder ihr stöbert im Shop

Zeiten für den Tag der offenen Tür

Zeiten für den Tag der offenen Tür

Der Zeitplan für unseren Tag der offenen Tür steht!
Präsentation Special Guest
10:00 Höflichkeit im Clickertraining Dani und New Jersey
10:20 Kaltaufnahmen, dann Schrittbilder Pferdethermografie Nord Beke Lichtenberg
11:00 Hühnertraining
11:30 Mentaltraining im Tiertraining Sabine Bruns
12:00 Paddock-Trail-Begehung
12:30 Wippentraining 12:40-13:20 Warmaufnahmen
13:00 Pony-Show und Agility Dania Reetz Ponyranch Elbstrand
13:30 Anhängertraining Steigerwald-Anhänger
14:00 True Horse Agility
14:30 Clickertraining – Grundlagen u. a. mit Schafen
15:00 Wunschtraining
16:00 Präsentation der Thermografie-Ergebnisse
16:30 Wunschtraining
17:00 Ende
Dazwischen wird es immer wieder Zeit geben für Gespräche, Fragen und selbst Wippen ausprobieren. Wir freuen uns auf euch!

Pimp your Weichbodenmatte ;)

Gelbe Turnmatte

Mattentraining ist eine großartige Vorbereitung für die Pferdewippen und schult Gleichgewicht, Koordination und Vertrauen. Die alte dicke blaue Turnmatte wurde nach 5 Jahren Einsatz rissig, also musste eine Lösung her. Meine neue Hülle gefällt mir farblich auch besser 😀 Denkt bitte immer an die Schlaufen, wenn ihr ein neues Gerät mit den Pferden betreten, ja selbst „nur mal anschnuppern“ wollt!

Vorbereitung auf das Wippentraining

Marengo auf Hof Steigerwald

Nachdem Marengo tagsüber mit dem Kennenlernen der anderen Ponys beschäftigt war, haben wir abends bei gemäßigteren Temperaturen mit dem Wippentraining begonnen. Dieses beginnt natürlich bei einem Geräte-unerfahrenen Pferd NICHT mit einer Wippe 😀

Ich habe geschaut, wie er auf den Click reagiert, wie seine Freßtechnik ist, wie lange er ohne Click höflich sein kann, wie gut er „bei Fuß“ mitkommt, wie prompt er stehenbleibt und ob er dabei gerade und höflich bleibt. Das war alles sehr vielversprechend und so haben wir uns verschiedenen Bodenmatten angenähert. Beim Evaluieren des Drehtellers war ihm die Bewegung des vor ihm liegenden Ojektes sehr suspekt und auch die große blaue Matte war ihm noch nix.

Hier ein ausführlicher Zusammenschnitt:

Zirkel mal anders

Wenn man ohne Longierpeitsche einen Zirkel oder Kreis um einen herum trainiert, ist es oft nicht einfach, das Pferd schön außen auf einer Wunsch-Spur zu halten. Wir nutzen im Training hierfür gerne große Pylonen. Aber es soll ja Kandidaten geben, die Pylonen einfach so umlaufen oder immer zu sehr nach innen kommen -hab ich mal gehört 😀 – Ich fand es außerdem schade, das alte Trampolin-Gestell auf den Schrott zu geben. Der Ursprungsplan, es senkrecht zu stellen und als Riesen-Reifensprung zu nutzen, entfällt leider aus bautechnischen Gründen… So haben wir auf jeden Fall ein neues Element im Horse-Agility-Parcours auf Hof Steigerwald.